Category Archives: Technology

Lernen Sie den M1-Chip kennen, der von Apple speziell für den Mac entwickelt wurde

Während seiner neuesten Online-Einführung stellte Apple seinen neuesten M1 vor Chip vor, der in Apples nächster Mac-Generation eingeführt wird. 

Der M1 ist der erste Chip, der aus der ARM-basierten Silicon-Chip-Familie von Apple angekündigt wurde. Er ist mit erstaunlichen 16 Milliarden Transistoren ausgestattet. Dies ist der größte Chip, den Apple jemals in einen Chip gesteckt hat. Auf diese Weise kann Apple die Anzahl der CPU-Kerne für schwere Arbeiten auf dem Mac von sechs auf acht erhöhen. 

„Wir stellen seit mehr als einem Jahrzehnt Apple Silicon her. Es ist das Herzstück von iPhone, iPad und Apple Watch – und jetzt wollen wir es auf den Mac bringen, damit der Mac mit der unglaublichen Leistung, den benutzerdefinierten Technologien und der branchenführenden Energieeffizienz von Apple Silicon einen großen Sprung nach vorne machen kann. Johny Srouji, Senior Vice President für Hardwaretechnologien bei Apple, sagte.

Laut Apple bietet der M1 die „weltweit beste CPU-Leistung pro Watt, die weltweit schnellste integrierte Grafik in einem PC und die bahnbrechende Leistung beim maschinellen Lernen mit der Apple Neural Engine“.

Es überrascht nicht, dass der M1 auch über Apples fortschrittlichste GPU verfügt, mit bis zu acht Kernen, die fast 25.000 Threads gleichzeitig ausführen können. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass die GPU mehr als in der Lage ist, grafisch anspruchsvolle Aufgaben wie das Rendern komplexer 3D-Animationen oder Bilder und die Wiedergabe mehrerer 4K-Streams zu bewältigen.

Mit dem M1-Chip, der sich durch maschinelles Lernen auszeichnet, sind Aufgaben wie Videoanalyse, Spracherkennung und Bildverarbeitung auf dem Mac jetzt noch besser als zuvor. 

Mit dem M1 können Benutzer Apps schneller auf ihre Geräte laden und eine noch größere Auswahl an Apps ausführen, einschließlich solcher direkt von ihren iPhones und iPads. Um die Funktionen und die Leistung von M1 voll ausnutzen zu können, hat Apple außerdem das neueste Big Sur macOS optimiert.

Das M1 wird die Kraft hinter dem neu angekündigten MacBook Air, dem 13-Zoll-MacBook Pro und dem Mac mini sein und markiert auch den ersten Schritt von Apple bei der Umstellung auf eine neue Familie von Chips, die speziell für den Mac entwickelt wurden.

 

Steuern Sie die Intensität der aktiven Geräuschunterdrückung mit den Jabra Elite 85t-Ohrhörern

Jabra hat gerade seine neuesten echten drahtlosen Ohrhörer angekündigt, die nach Singapur gehen werden, den Elite 85t

Benutzer können den Grad der aktiven Geräuschunterdrückung in den Ohrhörern über die Sound + App von Jabra steuern. Mit der App können Benutzer aus fünf verschiedenen Ebenen auswählen, um ihre ideale Einstellung für die Menge an Hintergrundgeräuschen zu finden, die sie blockieren möchten, und für die Menge an Ton, die sie mithilfe der HearThrough-Funktion hören möchten.

Mit dem fortschrittlichen ANC-Chip und den HearThrough-Funktionen können Benutzer nahtlos zwischen Orten mit unterschiedlichen Hintergrundgeräuschen wechseln. Zum Beispiel von einem ruhigen Café zu einer lauten Straße, in der HearThrough wichtig ist, damit Sie auf den Gegenverkehr aufmerksam werden.

Der Elite 85t verfügt über eine 6-Mikrofon-Technologie zur Verbesserung des ANC-Erlebnisses des Benutzers. Zwei Mikrofone an der Außenseite erkennen und unterdrücken Geräusche von außerhalb des Ohrs und ein Mikrofon an der Innenseite, um das Gleiche für Geräusche im Ohr zu tun. 

Es kommt auch mit 12-mm-Lautsprechern, damit die Ohrhörer tiefe, klangvolle Bässe erzeugen können, während sie ihren Benutzern dennoch Komfort bieten können, mit einem halboffenen Design mit natürlichem Durchgang und ovalen Ohrgels, die für eine bessere Abdichtung sorgen ins Ohr. 

Die Elite 85t-Ohrhörer verfügen außerdem über die Schutzart IPX-4 für Staub- und Wasserbeständigkeit. Wenn ANC eingeschaltet ist, kann es mit einer einzelnen Ladung 5,5 Stunden und mit einem Ladekoffer bis zu 25 Stunden dauern. Wenn ANC ausgeschaltet ist, kann es mit einer einzelnen Ladung 7 Stunden und bei ausgeschaltetem ANC bis zu 31 Stunden dauern. Es ist auch Qi-zertifiziert, was bedeutet, dass der Elite 85t mit allen kompatiblen Qi-zertifizierten Ladegeräten aufgeladen werden kann.

Der Jabra Elite 85t wird ab dem 19. November 2020 bei allen autorisierten Jabra-Händlern in Titanschwarz erhältlich sein und für 348 S $ im Einzelhandel erhältlich sein . Der Elite 85t in Goldbeige, Grau und Kupferschwarz (exklusiv bei Amazon) wird Anfang 2021 erhältlich sein. 

Die ersten 200 Kunden, die den Elite 85t ab dem 19. November kaufen, können einen kostenlosen S $ 30 Capitaland-Gutschein einlösen . Sie müssen Ihr NRIC und Ihren Kaufnachweis zum Mojito Redemption Centre auf der Plaza Singapore bringen, um den Gutschein einzulösen. 

Mobile Games Company sammelt Scopely 340 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln

Das in Culver ansässige Unternehmen für mobile Spiele, Scopely, gab am Mittwoch bekannt, dass es von einer Gruppe von Investoren mit Erfahrung in interaktiver Unterhaltung 340 Millionen US-Dollar an Series-E-Mitteln aufgebracht hat.

Die Fonds von Investoren wie Wellington Management, NewView Capital und TSG Consumer Partners werden die fortgesetzte Strategie des Unternehmens für Fusionen und Übernahmen sowie die Expansion in neue Produktkategorien unterstützen.

“Wir sind ziemlich aufgeregt über die Entwicklung des Geschäfts, es ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen”, sagt Walter Driver, CEO von Scopely, gegenüber . “Wir sind auf dem besten Weg, in diesem Jahr Buchungen im Wert von über 900 Millionen US-Dollar durchzuführen.”

Er schreibt Scopely des Wachstum die Tatsache , dass das Unternehmen im Kern-Gaming mobilen Raum auf mehrere Genres konzentriert, einschließlich Gelegenheits – Spieler – gegen – Spieler – Spielen wie Scrabble GO und Yahtzee,   zu Rollenspielen wie WWE Champion und in jüngerer Zeit Marvel Strike Force , zu Massive Multiplayer-Strategiespiele wie Star Trek Fleet Command .

Laut Driver hat sich Scopely auch auf den Aufbau einer proprietären Technologieplattform konzentriert, “die all unsere Spielerlebnisse ermöglicht, um die tiefsten und dynamischsten Erlebnisse zu schaffen und sich mit den Spielern im Laufe der Zeit weiterzuentwickeln, um ihnen mehr Entscheidungsfreiheit und Auswahl zu geben, wie sie sich auf diese einlassen möchten.” Erfahrungen.”

Der durchschnittliche Scopely-Benutzer spielt 80 Minuten pro Tag im gesamten Spielekatalog des Unternehmens. Laut Driver wird mehr Zeit aufgewendet als bei den meisten führenden Diensten für soziale Netzwerke: “Ein Großteil davon ist darauf zurückzuführen, dass wir digitale Spielplätze schaffen, auf die sich die Spieler freuen können Jeden Tag zu einer bestimmten Zeit, zu der sie ein Gefühl der Entscheidungsfreiheit und Kontrolle haben und Fortschritt und Meisterschaft demonstrieren können. ”

Er fügt hinzu: “In einer Zeit eingeschränkter Mobilität und zunehmender Isolation hatten diese zutiefst sozialen und kollaborativen Erfahrungen für die Menschen eine noch größere Bedeutung als passiv konsumierte Inhalte.”

Mit Blick auf die Zukunft wird das Unternehmen weiterhin mehr in diesen Kategorien tun und gleichzeitig Teams investieren und akquirieren, die an Inhalten arbeiten, die in Zukunft ein erhebliches Potenzial haben könnten.

Seit seiner Gründung im Jahr 2011 hat Scopely einen Umsatz von über 1 Mrd. USD auf Lebenszeit erzielt und zählt The Chernin Group und Advance, das von der Newhouse-Familie geführte Medienunternehmen, zu den Investoren.

Scopely ist auch bekannt für  The Walking Dead: Road to Survival und Looney Tunes World of Mayhem.  Außerhalb der USA unterhält das Unternehmen Niederlassungen in Spanien, Irland, Großbritannien und Japan.

Kees Van Oostrum und Tim Pugh leiten den Linsenhersteller Cooke, während der Vorsitzende Les Zellan zurücktritt

Der frühere Präsident der American Society of Cinematographers, Kees van Oostrum, und Tim Pugh, die eine bedeutende Veränderung bei Cooke Optics darstellen, wurden zu den neuen Führungskräften des in Großbritannien ansässigen Filmobjektivherstellers ernannt.

Der Vorsitzende Les Zellan, der seit 1998 im Unternehmen ist, wird zurücktreten, und CEO Robert Howard, der 2008 zu Cooke kam, wird mit Wirkung zum 31. Oktober in den Ruhestand treten. In ihren neuen Funktionen wird Pugh als CEO und fungieren Vorstandsmitglied van Oostrum übernimmt den Titel eines nicht geschäftsführenden Vorsitzenden.

Cooke gehört zu den ältesten Objektivmarken und stammt aus den 1890er Jahren. Cooke-Objektive wurden für unzählige Produktionen verwendet, darunter Klassiker wie The Wizard of Oz und The Sound of Music sowie neuere Produktionen wie Bohemian Rhapsody, A Star is Born (2018) und The Crown . Das Unternehmen wurde 2013 mit dem Academy Award of Merit (einer Oscar-Statuette) für seine „fortschrittlichen Kameraobjektive, die das Aussehen von Filmen im letzten Jahrhundert bestimmt haben“ ausgezeichnet.

Der Industrie-Tierarzt Zellan übernahm das Geschäft 1998, als Cooke Optics nach dem Buy-out der Einheit von Taylor-Hobson ein neues Unternehmen wurde. Im Jahr 2018 wurde eine Mehrheitsbeteiligung an dem Unternehmen von Caledonia Investments erworben.

Zellan sagte in einer veröffentlichten Erklärung: „Es war mir eine Ehre, Cooke aus der relativen Dunkelheit zurück zu seinem rechtmäßigen Platz in der Branche zu führen. Sie sagen: “Es braucht ein Dorf”, und ich möchte unseren engagierten Mitarbeitern und unzähligen Branchenfreunden und -kollegen auf der ganzen Welt danken, die die Produktlinie von Cooke mitgeprägt haben und den Kameramännern und Regisseuren die Wahlmöglichkeiten geben, die ihnen helfen, ihre Geschichten im Internet zu erzählen bestmöglicher Weg. ”

Van Oostrum, zu dessen Credits  Gettysburg, Gods and Generals  und  Return to Lonesome Dove gehören , war von 2016 bis 2020 ASC-Präsident und wurde kürzlich zum Präsidenten des internationalen Kinematographie-Verbandes IMAGO gewählt. Zuletzt war Pugh CEO von James Briggs, einem Hersteller technischer Produkte für den Industrie- und Automobilmarkt.

“Sowohl Les als auch Robert haben in ihren … Jahren mit Cooke das erreicht, was manche für wunderbar halten”, sagte Pugh in einer veröffentlichten Erklärung. “Kees und ich freuen uns, die Zügel dieses geliebten Unternehmens zu übernehmen, wenn wir mit der kontinuierlichen Unterstützung von Caledonia Private Capital in die nächste Phase der Entwicklung von Cooke eintreten.”

Adrienne Banfield Norris von ‘Red Table Talk’ startet ‘Positively Gam’-Podcast (exklusiv)

Adrienne Banfield Norris, AKA Gam von Red Table Talk , bekommt ihre eigene Plattform.

Norris, Mutter von Jada Pinkett Smith und Großmutter von Willow Smith, mit der sie die Talkshow Facebook Watch moderiert, wird am Mittwoch ihren neuen Podcast Positively Gam veröffentlichen . In der Show mit 24 Folgen setzt sie sich mit engen Freunden und Experten zusammen, um eingehende Gespräche zu Themen zu führen, die von Altern, Beziehungen, Sex und Wellness bis zu den aktuellen Problemen der Black Community und den inspirierenden Menschen reichen, die auf Fortschritt drängen.

Die ersten beiden Folgen werden diese Woche veröffentlicht. In einem Gespräch wird Valerie Jarrett, ehemalige leitende Beraterin von Barack Obama, in einem Gespräch über Abstimmungen und die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen vorgestellt, und in einem zweiten Gespräch werden Influencerin Lala Milan und Social-Media-Expertin Mauree Sullivan in einem Gespräch über Social-Media-Hacks vorgestellt.

In den kommenden Folgen wird Norris von ihrem Schwiegersohn Will Smith zu einem Gespräch über das Leben mit Mitgefühl begleitet. von Willow Smith für ein Gespräch über schwarze Haare;  vom Filmemacher D. Channsin Berry über Kolorismus und Rassismus; und von Tabitha Brown, um über Karrierewege und Veganismus zu sprechen.

Positively Gam , produziert in Zusammenarbeit mit Vaseline und Unilever Entertainment, wird von Norris, Pinkett Smith, Amanda Brown und Fallon Jethroe im Auftrag von Westbrook Audio und Red Table Talk Productions produziert. Sim Hothi fungiert als Co-Executive Producer. Die Serie unterhält eine Vertriebs- und Vertriebspartnerschaft mit ART19 und wird jeden Mittwoch auf allen Audio-Plattformen einschließlich Apple und Spotify verfügbar sein.

Das Podcast-Projekt setzt ein großes Jahr für Norris und das Red Table Talk- Franchise fort , das im Januar bis 2022 erneuert und in eine zweite Show,  Red Table Talk: The Estefans, umgewandelt wurde,  die von Gloria Estefan, ihrer Tochter Emily und ihrer Nichte moderiert wird Lili.

Google verklagt über bereinigte konservative YouTube-Kanäle

Eine Gruppe von YouTubern, deren Kanäle Anfang dieses Monats aufgrund einer Säuberung der Inhalte der Verschwörungstheorie von der Website gelöscht wurden, verklagt den Technologieriesen wegen angeblicher Verletzung ihrer First Amendment-Rechte zur Ausstrahlung politischer Reden in Angelegenheiten von öffentlichem Interesse – und sie suchen einen Notfall einstweilige Verfügung, um wieder Zugang zur Plattform zu erhalten.

YouTube kündigte am 15. Oktober an, seine Hass- und Belästigungsrichtlinien zu erweitern , um “Inhalte zu verbieten, die jemanden bedrohen oder belästigen, indem sie vorschlagen, dass er an einer dieser schädlichen Verschwörungen wie QAnon oder Pizzagate beteiligt ist”. (Die Ankündigung folgte auf ein ähnliches Vorgehen von Facebook gegen QAnon.)

Polly St. George, Scott DeGroat, David J. Hayes, Daniel Lee, Mischel McCumber, Jeff Pedersen, Jordan Sather, Sarah Westall und eine Handvoll John Does verklagten am Montag die Website und ihre Muttergesellschaft Google, weil sie zensiert wurden wegen ihrer konservativen Ansichten und verlieren kurz vor der Wahl den Zugang zu ihrem Publikum.

Insgesamt hatten die 15 Plantiffs 17 Kanäle betrieben, von denen sie sagten, dass sie entweder als Nachrichten oder als Nachrichten und Politik auf der Website eingestuft wurden, und hatten laut ihrer Beschwerde zusammen 4,5 Millionen Abonnenten.

Sie argumentieren, dass YouTube gegen seine eigenen Nutzungsbedingungen verstoßen habe, indem es sie ohne Grund gekündigt oder ausgesetzt habe, ihnen den Grund für die Kündigung oder Aussetzung nicht mitgeteilt und ihnen nicht genügend Zeit gegeben habe, um ihre Inhalte von der Plattform zu exportieren.

“Die Kläger sind nach wie vor verblüfft darüber, was sie insbesondere inhaltlich dazu veranlasst hat, Teil des massiven De-Platforming zu sein, abgesehen von der Gemeinsamkeit, dass sie konservative Nachrichtensender mit einer breiten Reichweite für das Publikum sind”, schreibt Rechtsanwalt M. Cris Armenta in der Beschwerde. Das wurde beim Bundesgericht in Kalifornien eingereicht und ist unten aufgeführt.

In Bezug auf die Behauptung der ersten Änderung argumentiert Armenta, YouTube habe “staatliche Maßnahmen ergriffen, indem es vor staatlichem Zwang kapituliert”, um die Konten zu bereinigen. Während der Anwalt anerkennt, dass die meisten Schriften von Armenta “YouTube kurz nach der Verabschiedung von HR 1154 durch den Kongress” hüpfte “, eine Resolution, die die Existenz einer bestimmten Art konservativer Inhalte auf Social-Media-Plattformen verurteilt.

Die Resolution , die im September von Rep. Tom Malinowski vorgestellt wurde, besagt, dass das Repräsentantenhaus “QAnon verurteilt und die von ihm vertretenen Verschwörungstheorien ablehnt”. Sie verurteilt auch alle anderen Ideologien “von ganz links nach ganz rechts” und ermutigt das FBI und andere Strafverfolgungsbehörden, “sich verstärkt auf die Verhinderung von Gewalt, Drohungen, Belästigungen und anderen kriminellen Aktivitäten von Extremisten zu konzentrieren, die durch Randtheorien der politischen Verschwörung motiviert sind . ”

Armenta schlägt vor, dass YouTube die Säuberung durchgeführt hat, weil die FCC den Umfang der durch Section 230 des Communications Decency Act gewährten Immunität erneut prüft und das Justizministerium gerade eine Kartellklage gegen Google eingereicht hat (die es als “Monopol-Gatekeeper des Internets” bezeichnet). ). Er argumentiert, dass das Unternehmen mit der Regierung “Ball spielen” will und sich daher nicht auf eine normalerweise erfolgreiche Verteidigung verlassen kann, dass es sich um ein privates Unternehmen handelt und daher nicht an die erste Änderung gebunden ist.

Die im Exil lebenden YouTubers fordern das Gericht auf, YouTube dazu zu bringen, die Kanäle und Videos in dem Zustand wiederherzustellen, in dem sie sich am 15. Oktober befanden. Sie beabsichtigen außerdem, ihre Beschwerde zu ändern, um finanziellen Schadenersatz hinzuzufügen, nachdem ihr Antrag auf Soforthilfe geklärt ist.

Der YouTube-Sprecher Alex Joseph hat am Mittwoch folgende Erklärung übermittelt : “Wir können uns nicht zu anhängigen Rechtsstreitigkeiten äußern, aber unsere Richtlinien werden regelmäßig aktualisiert, um neuen Herausforderungen wie schädlichen Verschwörungen zu begegnen, die zur Rechtfertigung von Gewalt in der realen Welt eingesetzt wurden. Wir haben eine engagierte Richtlinienteam, das unsere Richtlinien überprüft und nach Bedarf anpasst. Wir wenden unsere Richtlinien konsequent an, unabhängig davon, wem der Kanal gehört. “